Eishockey 1×1 zu Gast in Zell am See

In Zell am See wird heuer die Eishockey 1×1 Saison 2022/23 eingeläutet. Nachdem die Eishockeyprofis schon wieder um jeden Zentimeter Eis in der win2day ICEHL und der Alps Hockey League kämpfen, wird es auch Zeit, die Eishockey 1×1 Initiative aus der Sommerpause zu holen. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Eishockeystunde mit den EK Zeller Eisbären und euch!

Mit Manuel Latusa, Daniel Welser und Matthias Trattnig kommen legendäre Profis der Red Bulls und des österreichischen Nationalteams am 27.09.2022 (Trainingsbeginn um 15:15 Uhr) mit dem Anfängerprojekt Eishockey 1×1 zu den EK Zeller Eisbären Nachwuchs in die KE Kelit Arena in Zell am See, Steinergasse 3-5 / 5700 Zell am See.

Alle drei Profis waren in ihrer aktiven Karriere herausragende Profis in Österreich und waren bzw. sind für viele junge Eishockeyspieler ein Vorbild.
Mit der Eishockey 1×1 Initiative gehen die ehemaligen Profis hinaus in die Hallen, um die Leidenschaft für den Sport zu vermitteln und um Kinder für Eishockey zu begeistern.
Gemeinsam wollen sie die Faszination für den schnellsten Teamsport der Welt nach draußen zu bringen.

Du bist zwischen 4-10 Jahre alt, Du bist Anfänger, Du möchtest Eishockey versuchen und hast Fragen die Dir auf der Zunge brennen?
Dann bist Du bei diesem kostenlosen Training in Zell am See genau richtig.

Weitere Details bekommst du per Mail nach der Registrierung über die EK Zeller Eisbären Website.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.