Mondsee Moonlakers – der Termin im Video-Rückblick

Zum Abschluss der Eishockey 1×1 Saison 2021/22 fand letzten Endes noch ein Besuch beim EC Red Bull Salzburg Partnerteam, den Mondsee Moonlakers, statt.
Der Spaß und die Freude waren groß, die Kinder, allesamt das erste Mal in kompletter Ausrüstung auf dem Eis, haben die gemeinsame Stunde genossen und freuen sich bereits auf die nächsten Trainings bei den Moonlakers. Dabei verging für die einen die Woche bis zum dahin viel zu langsam, während andere kurzerhand die mehr als 35 km Anfahrt zum Anfängertraining der Red Bulls auf sich genommen haben.

Mehr Infos über die Möglichkeiten, wie auch du bei den Mondsee Moonlakers mit dem Eishockey starten kannst, gibt es bei Nachwuchsleiter Alex Cernik unter der Nummer: 0664 9022204

Der Nachwuchsleiter und Trainer, dessen Sohn David Cernik über Mondsee den Sprung an die Red Bull Eishockey Akademie geschafft hat, gibt ein ambitioniertes Ziel aus und offenbart seine Wünsche für die Region: „Das Ziel wäre mehr Kinder auf das Eis zu bekommen und das irgendwann einmal die Möglichkeit besteht, dass die Halle erweitert und vergrößert wird.“

Mit dem Besuch von Matthias Trattnig, gemeinsam mit den Nachwuchstrainern der Red Bulls, ist ein erster Schritt in die Richtung getan. Wir wünschen den Kindern und Familien viel Spaß mit dem schnellsten Mannschaftssport der Welt 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.